Zum neuen Jahr

Zum neuen Jahr

Zu Neujahr

Will das Gl├╝ck nach seinem Sinn
dir was Gutes schenken,
sage dank und nimm es hin
ohne viel Bedenken.

Jede Gabe sei begr├╝├čt,
doch vor allen Dingen
Das, worum du dich bem├╝hst
m├Âge dir gelingen.

Wilhelm Busch (1832-1908)

Simples Neujahrslied

Vor├╝ber ist das alte Jahr,
Ich w├╝nsche Gl├╝ck zum neu’n!
Was euch das alte noch nicht war,
Soll euch das neue sein.

Ich greife zu dem vollen Glas,
Und trink es aus und sag,
Ich w├╝nsche jedem alles, was
Er selbst sich w├╝nschen mag.

Ich w├╝nsch euch alles, was auch euch
Befriediget und reizt,
Und dass mit euern W├╝nschen sich
Der meinen keiner kreuzt!

So treten wir ins neue Jahr
Getrosten Mutes ein –
Und was im alten noch nicht war,
Erf├╝lle sich im neu’n!

(Ludwig Eichrodt, 1827-1892)